Home    Software    Impressum

   

(c) mainview Software

 

 

URiHaushaltsbuch

URi Haushaltsbuch ist eine kleine Excel-Anwendung, um seine Ausgaben (und natürlich auch Einnahmen) verwalten zu können.

 

Vorbemerkungen:

Eingaben sind nur in weißen Feldern möglich.

Egal, in welchem Monat man beginnt. Im Monat Januar muss zunächst bei "Übernahme Vorjahr" der Startbetrag eingegeben werden, da dieser immer in die Folgemonate als Vormonatsbetrag übernommen wird.

Es muss die Ausführung von Makros beim Öffnen des Files erlaubt werden. Ich garantiere, dass die Makros Viren- AdAware- und Spyware-Frei sind.

 

Im Tab "Einstellungen" kann das Jahr geändert werden, so dass URiHaushaltsbuch auch für folgende Jahre verwendet werden kann. Aktuell ist 2010 eingetragen. Weiterhin können Ausgaben und Einnahmen, welche jeden Monat wieder kehren, in die Tabelle "monatliche Daueraufträge/Abbuchungen" eingetragen werden. Wenn man einen neuen Monat beginnt, können bequem per Mausklick diese Werte in den aktuellen Monat übernommen werden, was einiges an Tipperei ersparen kann. Dies kann z.b. Miete, Versicherungen, Strom, Gehalt (wenn dies jeden Monat gleich ist) und einiges mehr sein. Diese können auch gleich einer Kategorie zugeordnet werden.

Daneben können Kategorien vergeben werden. Im Tab "Übersicht" kann man so eine Gruppierung verschiedener Kategorien erreichen. Einige Kategorien sind bereits vorbelegt, wie Miete und Gehalt, man kann z.b. Versicherungen, Lebensmittel, Fahrtkosten, etc eintragen. Diese können natürlich auch nach belieben geändert werden.

In den Tabs "Januar" bis "Dezember" werden die Einnahmen und Ausgaben erfasst. Die erste Zeile "Übernahme Vormonat" übernimmt automatisch den Vormonatswert. In der Spalte "Datum" wird das Datum der Ausgabe/Einnahme eingegeben. In der Spalte "Kategorie" kann das Kürzel einer vorhandenen Kategorie eingegeben werden. Ist das eingegebene Kürzel unbekannt (also noch nicht im Tab "Einstellungen" definiert), erscheint die Zelle in Rot. Der Klartextname der Kategorie wird automatisch ermittelt. Bei "Beschreibung" gibt man eine kurze Beschreibung der Einnahme/Ausgabe ein. Je nachdem, ob es eine Einnahme oder Ausgabe war wird der Betrag in der Spalte "Einnahme" oder Ausgabe" erfasst.

Achtung: Auch bei Ausgaben wird kein Minus-Betrag erfasst!

Über den Spalten "Einnahme" und "Ausgabe" ist die Summe über den ganzen Monat ersichtlich. Die Spalte "Saldo" zeigt den Saldo an und die Zelle "Aktueller Stand" den aktuellen Stand, also das was zur Zeit noch im Portmonee, bzw. auf dem Konto ist.

Übrigens sind Einnahmen und Plus-Bestände immer grün und Ausgaben und Minus-Bestände immer rot.

Im Sheet Übersicht kann man sich eine Übersicht über alle Einnahmen und Ausgaben pro Monat und Kategorie inklusive der Zwischen- und Gesammtsummen anzeigen lassen. Eine Echtzeit-Aktualisierung wäre zwar möglich, habe ich aber aus Gründen der Performance nicht implementiert. Zum Aktualisieren einfach den "Aktualisieren"-Button klicken.

Last, not least kann mittels des Buttons "Reset" auf dem Sheet "Einstellungen" alle Eintragungen gelöscht werden. Dies ist z.b. dann nützlich, wenn ein neues Jahr beginnt. Die Sheets "Januar" bis "Dezember" werden dabei von allen Eintragungen geleert. Einzig die Einträge für die monatlichen Daueraufträge/Abbuchungen und die Kategorien bleiben erhalten.

URiHaushaltsbuch ist Freeware, es darf frei kopiert und weiter gegeben werden. Es ist aber nicht gestattet, es unter einem anderen Namen weiter zu geben. Weiterhin ist eine kommerzielle Nutzung, gleich aus welchen Gründen und für welchen Zweck, ohne meine schriftliche Genehmigung ausdrücklich verboten.

Download als Excel-File

Download als ZIP-Archiv

Aktuellste Version: 0.232

URiHaushaltsbuch ist Freeware, wer sich aber dennoch dafür bedanken will, darf natürlich gerne etwas Spenden.

Es ist jede noch so kleine Spende willkommen und zeigt mir, dass es Jemanden gibt, der mein kleines Toolchen nützlich findet.